What's Your Metal im Lindenpark Potsdam

WHAT’S YOUR METAL #2

mit BOBA CAT, MORS CORDIS und MADSTOP

Metalheads – weiter geht´s mit einer weiteren und vorerst letzten (!) Ausgabe von WHATS YOUR METAL! Lasst uns gemeinsam die Leidenschaft feiern, die keine Grenzen kennt. Die Menschen verbindet und headbangen lässt. Die viel mehr ist als ein Gefühl. Metal ist ein Lebensstil. WHATS YOUR METAL #2 bringt euch wilde, handgemachte Musik auf die Bühne – von nicht ganz ernstgemeintem Heavy Metal, einem bedingungslosen Stilmix von Metalbrettern, Industrial und Hiphop sowie den Potsdamer Urgesteinen des Trash Metal. Freut euch auf: BOBA CAT, MORS CORDIS und MADSTOP und bringt den Vorverkauf zum Glühen!

ON STAGE:

Boba Cat (Heavy Metal/Hard Rock, Potsdam/Berlin)

Boba Cat – das bedeutet Sex, Drugs, Rock n Roll und Sex! Die Band brilliert mit knallhartem Entertainment und sexplodiert auf der Bühne zur Höchstform. Die vier Urgesteine im Showgeschäft sind seit 1969 unermüdlich unterwegs, obwohl sie alle schon über 70 sind und damit das Rentenalter schon längst erreicht hätten. Doch nicht Boba Cat. Sie kennen kein Altern, keinen Ruhestand und keine Pause. Oder doch. Pause machen sie schon manchmal. Zwischen zwei Kopulationsakten. Außerdem sind die vier Dinosaurier in der Lage, sich unsichtbar zu machen und ein Konzert ausschließlich auf Snickers zu spielen. Oder auch ganz klassisch mit Hammondorgel und tonnenschweren Röhrenverstärkern. Ihre Fähigkeiten und ihre gleichzeitige unglaubliche Bescheidenheit versprühen so viel pure Erotik, dass es bei Konzerten regelmäßig zu multiplen Orgasmen im Publikum kommt, sowohl bei Damen als auch bei Herren. Geld spielt für sie allesamt schon längst keine Rolle mehr, so verteilen sie regelmäßig Hundertdollarnoten auf ihren Konzerten. Bündelweise. Ihnen doch egal! Nichts für schwache Nerven, diese Kapelle, schon allein ihr Aussehen ist beeindruckend, da nach all den Jahrzehnten erfüllten Rock N Roll Lebens immer noch bestechend frisch wie am ersten Tag. Sie wissen eben die Vorzüge der tschechischen, plastischen Chirurgie zu schätzen. Überzeugt euch selbst und bringt Wechselunterwäsche mit!

Mehr:
www.facebook.com/bobacatband
https://www.youtube.com/c/BOBACAT
https://www.boba-cat.com/
https://www.instagram.com/bobacat1969/

MORS CORDIS (Alternative Metal, Industrial/Crossover Metal, Berlin)

Mors Cordis ist anders! Die Band ist ein integrativer Bestandteil der Berliner Metal-Szene seit über 20 Jahren und hat keine Angst vor genreübergreifenden Experimenten. Basierend auf einem massiven Metal-Sound mit elektronischen, Industrial und Hip Hop Einflüssen, setzt sich die Band mit einer Reihe von Elementen auseinander, die sich auch in den Texten widerspiegeln.

Die Vocals bewegen sich spielend zwischen Growling und Shouting bis Singen und Rappen und tragen zur Stärke und Komplexität der Musik bei. Die Texte sind sowohl persönlich als auch kritisch (in Englisch und Deutsch) und setzen sich mit sensiblen gesellschaftlichen Themen auseinander. Durch diese Elemente definiert Mors Cordis seinen eigenen Stil.

Mehr:

https://www.facebook.com/morscordis

https://www.youtube.com/user/morscordismetal

https://soundcloud.com/morscordis

https://morscordis.bandcamp.com

 

MADSTOP (TRASH METAL, Potsdam)

MADSTOP aus Potsdam überfallen den Hörer mit testosterongeschwängertem Thrash Metal, garniert mit einer Prise Old School Hardcore und progressivem Songwriting. Messerscharfe Riffs und mächtiges Drumming vereinen sich mit gewaltigen Vocals, die sich kritisch mit politischen und gesellschaftlich relevanten Themen auseinandersetzen. Live konnte die Bands auf einer Vielzahl von Einzelkonzerten und Festivals überzeugen, unter anderem als direkter Support von den SUICIDAL TENDENCIES, SODOM, DEVILDRIVER, WARPATH und PRO-PAIN. Die Corona-bedingte Live-Pause hat die Band genutzt, um 8 energiegeladene Thrash-Granaten zu entfesseln, die 2023 auf dem zweiten Album „The Lobotomizer Returns“ das Licht der Welt erblicken werden. Genau richtig, um den nächsten Pit zu entfesseln und den ein oder anderen Schädel abzuschrauben!

Mehr:

https://www.facebook.com/madstopband

https://www.youtube.com/@madstop_band

https://www.instagram.com/madstop_band/

https://open.spotify.com/intl-de/artist/3JfSaoV1hwEmKXZTpL78yZ?si=BFKCWRMPTi6bBLhKSN1wiQ

Weiter geht´s mit „WHAT´S YOUR FLAVOUR” 2024! Für weitere Infos folgt gerne LCC Productions in den Sozialen Netzwerken. Hier findet ihr alles auf einen Klick: https://linktr.ee/lccproductions

Datum

07. Okt 2023
Expired!

Zeit

Beginn: 20:00 UHR
Einlass: 19:00 UHR

Preis

Vorverkauf: 10,00€ zzgl. Geb.
Eintritt Abendkasse: 15,00 €

Tickets

Adresse

Saal | Lindenpark Potsdam
Stahnsdorfer Straße 76-78 | 14482 Potsdam

Kategorien

QR Code
Nach oben