Keine Informationen zu dieser Veranstaltung!
Sa | 11.12.2021 | Saal | Beginn: 20:00 | Einlass: 19:00
-Verlegt auf 18.11.2022- J.B.O.
-Verlegt auf 18.11.2022-
Eintritt Abendkasse: tba.
Vorverkauf: 31€ zzgl. Gebühren
Vorverkauf:
 

Diese Veranstaltung wird Ihnen präsentiert von:
 
+++
Hallo liebe Fans,

auch hinter uns liegen eineinhalb Jahre Hoffen und Bangen, mit mehr Downs als Ups. Und immer lagen irgendwo am Horizont die Tourdaten, an denen man sich festgehalten hat. Aber je näher sie kamen, desto wackliger wurden sie, wie eine grüne Ampel, die beim näher kommen gelb, und dann doch rot wird. So sieht es nun leider mit unsere Herbsttour aus, die wir schon aus dem letzten Jahr verschoben haben.

Es ist zwar völlig richtig, dass die Vorgaben lockerer werden. Aber vieles kommt einfach zu spät und ist zu unklar. Für eine J.B.O.-Tour ist doch einiger Aufwand nötig und wir mussten schweren Herzens nun die Reißleine ziehen. Wenn wir nun sagen, es tut uns mehr weh als Euch, ist das gar nicht so verkehrt: Musik machen ist unser Beruf und unsere Leidenschaft und wir liegen hier wie Fische auf dem Trockenen.
Auch für uns ist es bitter, euch mitteilen zu müssen, dass es nun noch einmal bis Herbst 2022 dauern wird, bis wir bei euch auftreten,.

Immerhin haben wir in den letzten Monaten ein neues Album geschrieben und aufgenommen, an dem wir großen Spaß haben, und am Horizont liegen die Tourdaten im kommenden Frühjahr. Wir gehen einfach mal davon aus, dass wir diese wie geplant spielen können!

Ja, es ist eine Achterbahnfahrt, die keinen Spaß macht - aber wir sitzen alle gemeinsam drin. Bleibt gesund und bleibt stabil - und lasst Euch impfen, wenn Ihr könnt.

+++



J.B.O. – unglaubliche 25 Jahre, äh, Stopp, 26 Jahre „Explizite Lyrik“ – und endlich wieder Tour-Termine

Erlangen – Jubiläen mag man ja im Hause J.B.O. Und eigentlich hätte dieses Jahr mal wieder eines davon gefeiert werden sollen : ihr Erfolgsalbum „Explizite Lyrik“ feiert heuer nämlich seinen 25. Geburtstag. Gut. Mit Feiern ist aus bekannten Gründen heuer ja leider nicht ganz so viel und 26 ist ja schließlich auch eine schöne Zahl. Also verschieben sich die eigentlich für diesen Herbst geplanten „Explizite Lyrik“-Termine einfach auf Herbst/Winter 2021. Es hilft ja nix. Und was wäre schon ein J.B.O-Jahr ohne Geburtstage, Jubiläen oder sonstige Gründe, sich bei einer Feier gepflegt zuzuprosten? Wenn das 2020 schon nicht so richtig klappt, dann halt 2021 dafür wieder umso lauter.
So wird aus der „25 Jahre Explizite Lyrik“-Tour eben kurzerhand die „26 Jahre Explizite Lyrik“-Tour – Tickets behalten natürlich ihre Gültigkeit.
Nach 30 kommt die 26? Bei J.B.O. vollkommen logisch. Die zeit- und alterslosen Comedy Metaller verjüngen sich aber nicht einfach, sondern feiern stattdessen mal wieder ein Jubiläum. Stieß man in diesem Jahr noch auf das 30-jährige Bestehen der Band an, wird 2021 ihr 1995er Erfolgsalbum „Explizite Lyrik“, mit dem den Franken seinerzeit ihr großer Durchbruch gelang, zweieinhalb Jahrzehnte und ein Jahr alt. Grund genug, um zum 26-jährigen einige Shows zu spielen.
Nach über 350.000 verkauften Exemplaren und Männer- Goldauszeichnung (damals noch für 250.000 Stück) hat das Album, mit dem J.B.O. den Comedy Metal erfunden haben, damit noch einmal ein Revival: in voller Länge und mit spezieller Show geht es 2021 noch einmal auf die Straße.