Keine Informationen zu dieser Veranstaltung!
Fr | 19.02.2021 | Saal | Beginn: 20:00 | Einlass: 19:00
-verlegt auf 29.10.2021- YVES MACAK
R-zieher sind Superhelden!
-verlegt auf 29.10.2021-
Eintritt Abendkasse: 27€ inkl. Garderobengebühr
Vorverkauf: ab 24,50€ inkl. Garderobengebühr
Vorverkauf:
 

Diese Veranstaltung wird Ihnen präsentiert von:
 
+++ Aufgrund der weiterhin andauernden Lage und um das Fortschreiten der Infektionsgefahr mit Covid-19 einzudämmen - sind wir leider gezwungen die Veranstaltung mit Yves Macack und seinem neuen Programm „R-zieher sind Superhelden!“ auf den 29.10.2021 verlegen zu müssen. Wir bitten um Ihr Verständnis und hoffen mit der Verlegung Ihnen sowie auch uns einen sichereren Zeitraum zu ermöglichen. Bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit für den neuen Ersatztermin am 29.10.2021. Sollten Sie nicht an dem jeweiligen Ersatztermin teilnehmen können wenden Sie sich bitte für Stornierungs- und Gutscheinanfragen/ -ausstellung an ihren jeweiligen Ticketanbieter/ Vorverkaufsstelle- dort wo Sie ihre Karten erworben haben. +++

Tri Tra Trullala, der R-zieher ist wieder da … und zwar mit seinem neuen Programm „R-zieher sind Superhelden!“

Im Kino jagt ein Superhelden den Bösewicht und wird nach dem Happy End bejubelt und gefeiert! Der R-zieher weiß, dass es im echten Leben etwas anders ist. Da gibt es zwar auch Superhelden, aber diese werden nicht mal gefeiert und bejubelt. Sie feiern auch selbst nur selten ein Happy End, denn wenn sie mal frei haben, warten zu Hause ja immer noch die eigenen Kinder und der ganze Job geht von vorne los.

R-zieher sind die unbesungen Helden unserer Zeit, die sich jeden Tag aufs neue einem Kampf gegen Erdnussallergie, Laktoseintoleranz und den immer größer werdenen Erwartungen der Helicoptereltern stellen müssen.

Bewaffnet mit einem pädagogischen Konzept - welches sich je nach Einrichtung auch mal ganz schnell ändern kann - und literweise Früchtetee, stellen sie sich in Kitas, Schulen und auf Klassenfahrten jeder noch so schwerer Aufgabe. Der R-zieher nimmt Sie einen Abend mit auf eine Reise im Spagat zwischen Kaspar und Superheld.