Benutzerspezifische Werkzeuge
PROGRAMM Tipps

TERRY BOZZIO - „An Evening with TERRY BOZZIO » Europa Tour 2017“

TERRY BOZZIO - „An Evening with TERRY BOZZIO » Europa Tour 2017“ Do 26.10.17 // Saal präsentiert von:     ...

NACHT DER GITARREN

NACHT DER GITARREN Do 02.11.2017 // Saal präsentiert von:     Tickets können zusätzlich bundesweit an ...

HAUDEGEN „Blut, Schweiß & Tränen – Tour 2017“

HAUDEGEN • „Blut, Schweiß & Tränen – Tour 2017“ Support: BLOCK So 12.11.2017 // Saal   präsentiert von:   ...
Jobs

WANTED: Verstärkung für verschiedene Projekte in Potsdam

Schnell  zu den aktuellen  JOBANGEBOTEN.

 

Workshopzeit im Mach Musik Keller
Fragen?

Hier gibts alle Infos zu:

Förderer
Icon_brb.png    Icon_pdm.png   mehr
 

Fr 21.04.2017 - JAM Beat iT

Premiere / kostenfrei

„JAM Beat iT“: Selfmade-Musical im Lindenpark
Fr 21.04. // Saal

 

 

Krachende Beats und knallige Rhythmen beherrschen das neue Projekt der erfolgreichen JAM-Reihe. Seit Oktober 2016 erarbeiten 30 Jugendliche zwischen 12 und 16 Jahren, gemeinsam mit ihren Coaches das Musical „JAM-Beat iT“. Das Besondere: Alles ist handgemacht und von den Jugendlichen selbst entwickelt: Story, Requisiten und natürlich die Musik. Populäre Musik und Elektro-Sounds dienen als Grundlage für eine energiegeladene, vom Rhythmus getragene Show, bei der nahezu alles zur Beaterzeugung genutzt wird was die Kids in die Finger bekommen. Aufgelockert durch ruhige A Cappella-Elemente werden die Zuschauenden mit auf eine Reise durch eine Welt des Rhythmus und der Geräusche genommen. Dabei ist die Musik selbst stets in Gefahr. Denn skrupellose Verbrecher wollen die gesamte moderne Musik auslöschen. Das muss selbstverständlich verhindert werden! Klingt spannend? Dann kommt zu den beiden Shows am 21. und 22. April jeweils um 16 Uhr in den Lindenpark.

Das Förderprogramm: Das Konzept „Jugend ins Zentrum“ der Bundesvereinigung Soziokultureller Zentren e.V. wurde Anfang 2013 in das Programm „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung aufgenommen. Über das Programm fördert die Bundesvereinigung Angebote der künstlerischen und kulturpädagogischen Arbeit. „Jugend ins Zentrum!“ unterstützt kulturelle Bildungsprozesse aller künstlerischen Sparten, in denen Kinder und Jugendliche im wahrsten Wortsinne im Mittelpunkt stehen und sich aktiv mit den eigenen Lebens(t)räumen auseinandersetzen können.

Die Selfmade-Musical-Reihe JAM wird vom lokalen Bündnis für Bildung, Stiftung SPI, Hoffbauer Berufsakademie und Mach Musik e.V. durchgeführt. Die Bundesvereinigung Soziokultureller Zentren e.V. engagiert sich als Dach- und Fachverband für die Anerkennung und angemessene Förderung der soziokulturellen Arbeit. Mitglieder der Bundesvereinigung sind die jeweiligen Landesverbände, in denen derzeit bundesweit rund 500 soziokulturelle Zentren, Netzwerke und Initiativen organisiert sind.

Webseite

Download IMG
 

 

 

Einlass: 15.30 Uhr
Beginn: 16.00 Uhr
Event exportieren